Fluss mit K – weltweite + deutsche Flüsse mit K am Anfang

Fluss mit K - Kongo RiverWenn du dich jemals gefragt hast, wie viele Flüsse es gibt, die mit dem Buchstaben K beginnen, dann bist du hier genau richtig. Ein Fluss mit K kann nicht nur in Kreuzworträtseln oder dem beliebten Spiel Stadt-Land-Fluss nützlich sein, sondern auch faszinierende Einblicke in Geografie und Natur bieten. Lass uns eintauchen in die Welt der Flüsse mit K und entdecken, welche sich sowohl in Deutschland als auch weltweit finden lassen.

Fluss mit K am Anfang – für Rätsel und Stadt-Land-Fluss gerüstet

Flüsse mit bestimmten Anfangsbuchstaben zu kennen, kann in verschiedenen Situationen hilfreich sein. Besonders bei Kreuzworträtseln und dem klassischen Spiel Stadt-Land-Fluss kann dieses Wissen den entscheidenden Vorteil bringen. Während kurze Städtenamen in Stadt-Land-Fluss schnell aufgeschrieben sind, bringen außergewöhnliche und weniger bekannte Flüsse oft die meisten Punkte ein, weil kaum jemand sonst auf sie kommt.

Stell dir vor, du sitzt mit Freunden zusammen und es wird das Spiel Stadt-Land-Fluss gespielt. Die Kategorie „Fluss“ kann manchmal eine Herausforderung sein, besonders wenn der Anfangsbuchstabe K gezogen wird. Hier zu punkten, kann den Unterschied zwischen Sieg und Niederlage ausmachen. Aber nicht nur im Spiel, auch in Kreuzworträtseln und anderen Worträtseln sind Kenntnisse über Flüsse Gold wert.

Obwohl man vielleicht zuerst an berühmte Flüsse wie den Nil oder die Donau denkt, gibt es zahlreiche interessante Flüsse mit K, die auf deine Liste gehören. Bereite dich also gut vor, und lerne einige dieser faszinierenden Gewässer kennen!

Deutsche Flüsse mit K

Deutschland hat eine Vielzahl von Flüssen, die mit dem Buchstaben K beginnen. Hier sind zehn interessante Beispiele für einen deutschen Fluss mit K. Dies sind Flüsse, die nicht nur durch ihre Namen auffallen, sondern auch durch ihre beeindruckenden Eigenschaften und geografischen Besonderheiten.

  1. Kocher – Der Kocher ist ein 168 km langer Nebenfluss des Neckars in Baden-Württemberg. Er fließt durch malerische Landschaften und ist bekannt für seine historischen Städte wie Schwäbisch Hall.
  2. Kyll – Die Kyll ist ein 128 km langer Fluss in Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen. Sie durchquert die Eifel und mündet schließlich in die Mosel.
  3. Kraichbach – Dieser 60 km lange Fluss fließt durch Baden-Württemberg und ist besonders für seine zahlreichen Mühlen bekannt, die entlang seines Laufs stehen.
  4. Kleine Emme – Ein eher kleiner, aber bedeutender Fluss in Schleswig-Holstein, der 22 km lang ist und durch das Landschaftsschutzgebiet Barmstedter Geest fließt.
  5. Kinzig (Schwarzwald) – Die Kinzig in Baden-Württemberg ist 93 km lang und durchquert den Schwarzwald. Sie ist bekannt für ihre beeindruckende Natur und historischen Städte entlang ihres Laufs.
  6. Kinzig (Hessen) – Die Kinzig in Hessen ist 87 km lang und fließt durch das Kinzigtal, bevor sie in den Main mündet. Sie ist ein wichtiger Lebensraum für zahlreiche Fischarten und bietet vielfältige Freizeitmöglichkeiten wie Kanufahren und Angeln.
  7. Kinsach – Die Kinsach ist ein 35 km langer Fluss in Bayern, der durch das reizvolle Donau-Wald-Gebiet fließt und in die Donau mündet.
  8. Kirnitzsch – Ein 45 km langer Fluss in Sachsen, der durch den Nationalpark Sächsische Schweiz fließt und malerische Schluchten und Felsformationen bietet.
  9. Kamp – Der Kamp ist ein Fluss in Österreich und wird oft als deutscher Fluss angesehen, da er nahe der Grenze fließt. Er ist 153 km lang und bekannt für seine schönen Weinbaugebiete entlang des Flusslaufs.
  10. Körsch – Ein kleiner, aber bedeutender Fluss in Baden-Württemberg, der 26 km lang ist und durch Stuttgart fließt. Er mündet in den Neckar.
Deutscher Fluss mit K - die Kocher bei Schwäbisch Hall

Deutscher Fluss mit K – die Kocher bei Schwäbisch Hall

Weltweite Flüsse mit K

Über Deutschland hinaus gibt es zahlreiche beeindruckende Flüsse weltweit, die mit dem Buchstaben K beginnen. Hier ist eine Liste von 20 Flüssen, die nicht nur geografisch interessant sind, sondern auch kulturell und ökologisch bedeutsam.

  1. Kongo – Der Kongo ist mit 4.700 km einer der längsten Flüsse der Welt und fließt durch mehrere Länder in Zentralafrika, darunter die Demokratische Republik Kongo und die Republik Kongo.
  2. Kansas River – Dieser 274 km lange Fluss fließt durch den US-Bundesstaat Kansas und ist ein wichtiger Nebenfluss des Missouri River.
  3. Krishna – Der Krishna ist ein bedeutender Fluss in Indien, der 1.400 km durch die Bundesstaaten Maharashtra, Karnataka und Andhra Pradesh fließt.
  4. Kura – Der Kura fließt 1.515 km durch die Länder Türkei, Georgien und Aserbaidschan und mündet ins Kaspische Meer.
  5. Kama – Die Kama ist ein 1.805 km langer Fluss in Russland und ein bedeutender Nebenfluss der Wolga.
  6. Kasai – Ein 2.153 km langer Fluss mit K in Zentralafrika, der durch Angola und die Demokratische Republik Kongo fließt und ein wichtiger Nebenfluss des Kongo ist.
  7. Khatanga – Dieser 227 km lange Fluss fließt durch Russland und mündet in die Laptewsee im Arktischen Ozean.
  8. Kawerau – Ein 170 km langer Fluss in Neuseeland, bekannt für seine Wildwasser-Rafting-Möglichkeiten.
  9. Kosi – Der Kosi, auch bekannt als Saptakoshi, ist ein 720 km langer Fluss, der durch Nepal und Indien fließt und häufig verheerende Überschwemmungen verursacht.
  10. Kubango – Auch Okavango genannt, ist ein 1.600 km langer Fluss in Angola, Namibia und Botswana, bekannt für das Okavango-Delta.
  11. Klamath – Ein 423 km langer Fluss in den USA, der durch die Bundesstaaten Oregon und Kalifornien fließt und für seine Fischereiwirtschaft bekannt ist.
  12. Kapuas – Der längste Fluss Indonesiens mit 1.143 km, fließt durch die Insel Borneo und ist wichtig für die lokale Schifffahrt.
  13. Kızılırmak – Der längste Fluss der Türkei mit 1.355 km, der durch Zentralanatolien fließt und für seine historischen Stätten bekannt ist.
  14. Kolyma – Ein 2.129 km langer Fluss in Russland, der für seine Goldvorkommen berühmt ist und durch die Kolyma-Region fließt.
  15. Kerulen – Ein 1.254 km langer Fluss in der Mongolei und China, der eine wichtige Lebensader für die Region darstellt.
  16. Kunene – Ein 1.050 km langer Fluss, der Angola und Namibia durchquert und für seine spektakulären Wasserfälle bekannt ist.
  17. Kwango – Ein 1.100 km langer Fluss in Angola und der Demokratischen Republik Kongo, der ein wichtiger Nebenfluss des Kasai ist.
  18. Kootenay – Ein 780 km langer Fluss in Kanada und den USA, bekannt für seine landschaftliche Schönheit und Erholungsmöglichkeiten.
  19. Kigoma – Ein Fluss in Tansania, der durch die Region Kigoma fließt und in den Tanganjikasee mündet.
  20. Ket – Der Ket ist ein 1.621 km langer Fluss mit K in Russland, der durch die westsibirische Tiefebene fließt und für seine unberührte Natur und reiche Tierwelt bekannt ist.

Diese Flüsse zeigen die Vielfalt und Bedeutung von Wasserstraßen auf der ganzen Welt, die mit dem Buchstaben K beginnen.

Die bekanntesten Flüsse mit K am Anfang

Es gibt einige Flüsse mit K, die aufgrund ihrer Größe, historischen Bedeutung oder geografischen Besonderheiten besonders bekannt sind. Hier sind fünf der bekanntesten Flüsse, die mit dem Buchstaben K beginnen.

Kongo

Der Kongo ist der zweitlängste Fluss Afrikas und einer der wasserreichsten Flüsse der Welt. Er erstreckt sich über 4.700 km und fließt durch die Demokratische Republik Kongo und die Republik Kongo. Der Kongo ist bekannt für seinen mächtigen Flusslauf, der durch dichte Regenwälder und beeindruckende Stromschnellen führt. Das Einzugsgebiet des Kongo umfasst große Teile des zentralafrikanischen Regenwaldes, eines der artenreichsten Ökosysteme der Erde.

Krishna

Der Krishna ist einer der wichtigsten Flüsse in Indien. Mit einer Länge von 1.400 km fließt er durch die Bundesstaaten Maharashtra, Karnataka und Andhra Pradesh. Der Krishna ist ein zentraler Bestandteil der Landwirtschaft in dieser Region, da er viele Bewässerungsprojekte unterstützt. Historisch gesehen war der Fluss auch Schauplatz vieler bedeutender Ereignisse in der indischen Geschichte.

Kura

Der Kura, auch bekannt als Mtkvari, ist der längste Fluss im Südkaukasus. Mit einer Länge von 1.515 km fließt er durch die Türkei, Georgien und Aserbaidschan, bevor er ins Kaspische Meer mündet. Der Kura ist von großer Bedeutung für die Wasser- und Energieversorgung in dieser Region. Zudem bietet das Flussbecken Lebensraum für eine vielfältige Tierwelt.

Kama

Die Kama ist ein wichtiger Fluss in Russland und ein bedeutender Nebenfluss der Wolga. Mit einer Länge von 1.805 km erstreckt sich die Kama durch die Regionen Perm, Tatarstan und Udmurtien. Der Fluss ist ein zentraler Bestandteil des russischen Wasserstraßennetzes und spielt eine wichtige Rolle für den Transport und die Energieversorgung. Die Ufer der Kama sind auch reich an kulturellen und historischen Stätten.

Kansas River

Der Kansas River, auch Kaw River genannt, ist ein 274 km langer Fluss in den USA, der durch den Bundesstaat Kansas fließt. Der Fluss entsteht durch den Zusammenfluss von Smoky Hill River und Republican River in Junction City und mündet in den Missouri River bei Kansas City. Der Kansas River ist historisch bedeutsam, da er eine wichtige Route für die Siedler auf dem Weg nach Westen war und heute eine wichtige Wasserquelle für die Region darstellt.